Direkt zu den Inhalten springen

Entdecke dein Gründungstalent!

Junge Menschen bringen Vieles mit, um die Welt ein Stückchen besser zu machen: Neugier, Kreativität und die Begeisterung, Dinge auszuprobieren. Die Welt der Start-ups bietet attraktive Möglichkeiten gute Ideen in die Tat umzusetzen. An dieser Stelle möchten wir gemeinsam mit der Karl Schlecht Stiftung im Rahmen der Entrepreneurship Talent Academy (ETA) ansetzen, Jugendliche für das Unternehmertum begeistern und ihnen die Möglichkeit bieten, frühzeitig Einblicke in die Gründungswelt zu erhalten und an der Entwicklung eigener Gründungsideen zu wachsen.

Kreativ Ideen entwickeln: Die Entrepreneurship Talent Academy ermutigt ihre Teilnehmenden mit Methoden von Gamification und Design Thinking zur kreativen und innovativen Entwicklung von eigenen Ideen. So können sie im Rahmen des Programms erproben, wie es möglich ist neue spannende Produkte oder Dienstleistungen auf ganz unterschiedlichen Feldern zu entwickeln.

Unternehmerische Kompetenzen stärken: Gemeinsam mit Gleichgesinnten finden die Teilnehmenden der ETA heraus, was „Unternehmergeist“ bedeutet und stärken ihre eigenen unternehmerischen Kompetenzen. Der Blick in die Welt der Start-ups, Selbstständigen und Entrepreneurs bietet Inspirationen und Raum für Austausch auf dem Weg zur eigenen Gründungsidee.

Berufliche Orientierung geben: Ist eine Gründung eine Option für meinen Karriereweg? Welche Schritte muss ich gehen, um meine Idee zu verwirklichen? Auch diese Fragen werden die Jugendlichen in der Entrepreneurship Talent Academy für sich beantworten und dabei jede Menge Spaß haben.

Der Hintergrund: In Deutschland sinkt seit Jahren die Gründungsquote. Unternehmergeist und innovative Geschäftsideen sind jedoch notwendige Voraussetzungen für gesellschaftlichen Wohlstand und wirtschaftlichen Erfolg. Umso wichtiger ist es, auch die nächste Generation zu ermutigen, eigene Ideen in die Tat umzusetzen.

Die Entrepreneurship Talent Academy ist als Idee aus unserem Programm Studienkompass entstanden. Seit einigen Jahren wird dort im Rahmen der Förderung der Workshop entrepreneurshipKompass angeboten, der den Teilnehmenden die Welt der Gründerinnen und Gründer näher bringt.

Die Entrepreneurship Talent Academy wird ab Januar 2023 im Rhein-Main-Gebiet, Sachsen und der Region Stuttgart angeboten. Hier geht’s zur Bewerbung.

Ansprechpartnerin

Julia Floren
Projektleitung Entrepreneurship Talent Academy