Direkt zu den Inhalten springen

Aktuelle Stellenangebote

Sie interessieren sich für eines unserer Stellenangebote oder wollen sich initiativ bewerben? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte in allen Fällen an:

Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH
Personalabteilung
Spreeufer 5, 10178 Berlin
E-Mail: bewerbung(at)sdw.org

Assistenzkraft (m/w/d) TransferLab

Für unseren Transfer-Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenzkraft (m/w/d). 

Ihre Aufgaben:

  • Sie managen Veranstaltungen und Workshops,
  • Sie planen und organisieren Dienstreisen,
  • Sie erstellen Unterlagen und Präsentationen,
  • Sie erledigen selbstständig Korrespondenz,
  • Sie versenden Broschüren und Informationsmaterialien,
  • Sie erstellen und führen Statistiken,
  • Sie pflegen interne Datenbanken.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene fachbezogene Ausbildung, Veranstaltungskaufmann/frau oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten,
  • Sie sind im Umgang mit den MS-Office-Programmen sehr sicher,
  • Sie weisen ein hohes Organisationstalent auf,
  • Sie kommunizieren effektiv sowie präzise und verfügen über ein sehr gutes sprachliches Ausdruckvermögen in Wort und Schrift,
  • Sie arbeiten gern im Team,
  • Sie sind in der Lage, gelegentlich Dienstreisen anzutreten,
  • Sie sind belastbar und besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative.

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine Vollzeitstelle (40 h/Woche), die zunächst auf ein Jahr befristet ist.

Studentische Hilfskraft TransferLab (m/w/d)

Wir suchen für Aufgaben im Veranstaltungsmanagement im Bereich TransferLab schnellstmöglich eine studentische Hilfskraft (Bachelor oder Master), die unser Team vorrangig im Vorhaben Studien- und Berufsorientierung wirksam begleiten und im Projekt Vivo – das Übergangsprogramm in die Sekundarstufe 1 bei folgenden Aufgaben unterstützt:

Aufgaben:

  • Fachliche Recherchen
  • Erstellen von Dokumenten in Word, Excel und Powerpoint
  • Dokumentations- und Datenbankpflege
  • Mithilfe bei der Organisation von Veranstaltungen und Workshops
  • Unterstützung des Büromanagements

Voraussetzungen:

  • Schnelle Auffassungsgabe und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Solide Kommunikationsfähigkeit (schriftlich und mündlich)
  • Vorkenntnisse in der Recherche und Projektarbeit
  • Sehr gute Kenntnisse der oben gennannten Office-Programme
  • Interesse am aktuellen bildungspolitischen Geschehen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Arbeitszeit (möglichst 19,5 h pro Woche) und Vergütung nach Vereinbarung. Die Dauer der Anstellung ist zunächst bis 20.6.2020 befristet.

Praktikant/in Zeig, was Du kannst!

Wir suchen für die Aufgaben im Veranstaltungsmanagement im Zeitraum März bis Mai 2019 für das Förderprogramm Zeig, was Du kannst! eine Praktikantin/einen Praktikanten.

Was Sie mitbringen sollten:

  • erste praktische Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsmanagement
  • Interesse an bildungspolitischen Themen, wie Chancengerechtigkeit
  • Spaß am Organisieren
  • einen sicheren Umgang mit den MS Office-Programmen.

Was wir bieten:

  • vielfältige Einblicke in erfolgreiches Förderprogramm
  • Einbindung in die Organisation und Abläufe unserer umfangreichen Förderung
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Future Camps für Schülerinnen und Schüler sowie einer Netzwerkveranstaltung
  • Einbindung in die konzeptionelle Arbeit von Arbeitsmaterialien
  • großen Gestaltungsraum und die Möglichkeit der aktiven Mitarbeit
  • ein nettes, engagiertes Team, dem Chancengerechtigkeit am Herzen liegt.

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um ein dreimonatiges Praktikum für eingeschriebene Studierende oder Abiturientinnen und Abiturienten, die in Kürze ein Studium aufnehmen möchten (nach Absprache ggf. auch kürzer oder von Mai 2019 bis Juni 2019 möglich). Eine Aufwandsentschädigung wird geboten. Die monatliche Arbeitszeit kann abgestimmt werden, sollte jedoch 25 Wochenstunden nicht unterschreiten.

Praktikant/in Studienkompass

Wir suchen für die Aufgaben im Veranstaltungsmanagement im Zeitraum April bis Juni 2019 für das Förderprogramm Studienkompasseine Praktikantin/einen Praktikanten.

Was Sie mitbringen sollten:

  • erste praktische Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsmanagement
  • Interesse an bildungspolitischen Themen, wie Chancengerechtigkeit
  • Spaß am Organisieren
  • einen sicheren Umgang mit den MS Office-Programmen

Was wir bieten:

  • vielfältige Einblicke in eines der größten privaten Bildungsprogramme Deutschlands
  • Einbindung in die Organisation und Abläufe unserer umfangreichen Förderung
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops für Schülerinnen und Schüler sowie eines Kongresses für Studierende
  • Einbindung in die konzeptionelle Arbeit
  • großen Gestaltungsraum und die Möglichkeit der aktiven Mitarbeit
  • ein nettes, engagiertes Team, dem Chancengerechtigkeit am Herzen liegt

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um ein dreimonatiges Praktikum für eingeschriebene Studierende oder Abiturientinnen und Abiturienten, die in Kürze ein Studium aufnehmen möchten (nach Absprache ggf. auch kürzer oder von März bis Mai möglich). Eine Aufwandsentschädigung wird geboten. Die monatliche Arbeitszeit kann abgestimmt werden, sollte jedoch 25 Wochenstunden nicht unterschreiten.