Direkt zu den Inhalten springen

Aktuelle Stellenangebote

Sie interessieren sich für eines unserer Stellenangebote oder wollen sich initiativ bewerben? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte in allen Fällen an:

Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH
Personalabteilung
Spreeufer 5, 10178 Berlin
E-Mail: bewerbung(at)sdw.org


Erfahrene kaufmännische Fachkraft (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams im Zentralbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

erfahrene kaufmännische Fachkraft (w/m/d)

Die Stelle ist in Teilzeit (35 Stunden pro Woche) zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre
befristet. Eine anschließende Festanstellung wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Vertragsänderungen und Arbeitszeugnissen
  • Erledigung des Bescheinigungs- und Meldewesens
  • Selbstständige Bearbeitung administrativer Prozesse im Bewerbungsmanagement
  • Bearbeiten von Dienstreisen, Künstlersozialkasse und Arbeitszeitkonten
  • Pflege der Personalstammdaten und Führen der Personalakten (zukünftig digital)
  • Vorbereitung der Gehaltsabrechnung
  • Erstellen und Pflege von Übersichten und Auswertungen
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten
  • Führen des Archivs

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung.
  • Sie bringen eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit.
  • Sie sind sicher in der Anwendung von MS-Office Programmen und bringen die Bereitschaft mit, sich in vorhandene oder künftige Softwareprogramme einzuarbeiten.
  • Sie arbeiten selbständig, eigenverantwortlich und gut strukturiert.
  • Sie sind kommunikationsstark und haben ein freundliches Auftreten.
  • Sie arbeiten gern im Team und sind zuverlässig und loyal.

Unser Angebot:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum
  • Arbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team mit fachlichem Austausch, kollegialer und angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Arbeitsplatz im Herzen Berlins, sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Zuschuss zum Mittagessen in der benachbarten Betriebskantine
  • Fahrtkostenzuschuss

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten wir uns kennenlernen! Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf in einer pdf-Datei unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: bewerbung(at)sdw.org


Praktikant (m/w/d) Studienkompass

Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH sucht für die Aufgaben im Veranstaltungsmanagement im Zeitraum April bis Ende Juni 2020 für das

Förderprogramm Studienkompass einen Praktikanten (m/w/d).

Gemeinsam mit der Accenture-Stiftung und der Deutsche Bank Stiftung haben wir im Jahr 2007 das Förderprogramm Studienkompass gestartet. Das Programm richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die sich zwei Jahre vor dem Abitur befinden und als Erste in ihrer Familie ein Studium aufnehmen möchten. Der Studienkompass bietet diesen Jugendlichen an 30 Standorten bundesweit eine professionelle Studienorientierung und Betreuung bis zum Ende des ersten Studienjahres.

Was Sie mitbringen sollten:

  • erste praktische Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsmanagement
  • Interesse an bildungspolitischen Themen, wie Chancengerechtigkeit
  • Spaß am Organisieren
  • einen sicheren Umgang mit den MS Office-Programmen.

Was wir bieten:

  • vielfältige Einblicke in eines der größten privaten Bildungsprogramme Deutschlands
  • Einbindung in die Organisation und Abläufe unserer umfangreichen Förderung
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops für Schülerinnen und Schüler sowie eines Kongresses für Studierende
  • Einbindung in die konzeptionelle Arbeit
  • großen Gestaltungsraum und die Möglichkeit der aktiven Mitarbeit
  • ein nettes, engagiertes Team, dem Chancengerechtigkeit am Herzen liegt.

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um ein 3-monatiges Praktikum für eingeschriebene Studierende oder Abiturientinnen und Abiturienten, die in Kürze ein Studium aufnehmen möchten (nach Absprache ggf. auch kürzer). Eine Aufwandsentschädigung wird geboten. Die monatliche Arbeitszeit kann abgestimmt werden, sollte jedoch 25 Wochenstunden nicht unterschreiten.