Direkt zu den Inhalten springen

Aktuelle Stellenangebote

Sie interessieren sich für eines unserer Stellenangebote oder wollen sich initiativ bewerben? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte in allen Fällen an:

Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH
Personalabteilung
Spreeufer 5, 10178 Berlin
E-Mail: bewerbung(at)sdw.org


Referent/in (m/w/x) für den Bereich Kommunikation

Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH sucht für eine Elternzeitvertretung ab Oktober 2019 eine(n) Referent/in (m/w/x) für den Bereich Kommunikation.

Seit 25 Jahren setzt sich die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) für eine Gesellschaft ein, in der junge Menschen unabhängig von ihrer sozialen oder ethnischen Herkunft ihr Potenzial entfalten können. Bundesweit fördert die sdw gemeinsam mit Partnern aus Arbeit­geberverbänden, Unternehmen, unternehmensnahen Stiftungen sowie Bundes- und Landesministerien Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Die Förderangebote umspannen die gesamte Bildungskette von der Grundschule bis zur Promotion. Für die Kommunikation unserer Arbeit nach außen suchen wir Verstärkung.

Die ausgeschriebene Stelle ist eine Elternzeitvertretung und zunächst auf ein Jahr befristet. Sie ist in Teil- oder Vollzeit zu besetzen (mindestens 30 Wochenstunden).

Was Sie erwartet:

  • Konzeption und Durchführung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für einzelne Förderprogramme und die gesamte Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
  • Betreuung von Websites und Social-Media-Kanälen
  • Konzeption und Projektmanagement von digitalen und gedruckten Informationsmaterialien
  • Konzeption und Organisation von Veranstaltungen
  • Pflege und Ausbau von Medienkontakten

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und ein gutes Gespür für Texte
  • Kommunikationsstärke, Kreativität und Teamfähigkeit
  • konzeptionelles Denken und strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an bildungs- und gesellschaftspolitischen Themenbereichen
  • Kenntnisse in der Pflege von Content Management Systemen und Bildbearbeitungsprogrammen
  • Erfahrungen im Projekt- und Veranstaltungsmanagement
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Was wir Ihnen bieten:

  • eine sinnstiftende Aufgabe mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • ein vielseitiges und spannendes Aufgabengebiet
  • ein motiviertes und engagiertes Team mit vielen Möglichkeiten zum Austausch
  • 30 Tage Urlaubsanspruch bei Vollzeitanstellung
  • eine flexible Arbeitszeitregelung
  • ein Jahresgehalt mit 13 Gehältern, Fahrtkostenzuschuss und vermögenswirksame Leistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum  28.07.2019 per E-Mail an: bewerbung(at)sdw.org.

Weitere Informationen zur Arbeit der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH finden Sie auf unserer Website www.sdw.org.


IT-Referent/in (m/w/x)

Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH sucht zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine IT-Referentin / einen IT-Referenten zur Betreuung des Intranets, zur Erweiterung des bestehenden Content-Managements sowie zur Einführung / Entwicklung eines CRM-Systems.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Pflege der bestehenden Content-Management- und CRM-Programme
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Content-Strategien
  • Konfiguration und Administration des sdw-Portals mit leichten Programmieraufgaben
  • First-Level- und Second-Level-Support für Mitarbeiter/innen und externe Benutzergruppen
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen externen IT-Dienstleistern

Ihr Profil:

  • Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse mit digitalen Anwendungen
  • Sie haben bereits Erfahrungen in der Betreuung von umfangreichen Intranets und/oder Websites
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Content-Management- und CRM-Systemen und den zugrundeliegenden Technologien wie HTML, CSS, JavaScript sowie Lotus Notes
  • Kenntnisse im Bereich Datenbanken/SQL sowie in der Softwareentwicklung sind von Vorteil
  • Erfahrungen im Anforderungs- und Projektmanagement
  • Ihre Arbeitsweise ist strukturiert sowie kunden- und serviceorientiert
  • Sie kommunizieren adressatengerecht und handeln selbstständig, verantwortungsbewusst und zuverlässig
  • Sie verfügen über eine hohe pragmatische Problemlösungskompetenz
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit im bereichsinternen Team und in übergreifenden Projekten

Das erwartet Sie:

Die ausgeschriebene Stelle kann zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (30 Stunden pro Woche) besetzt werden. Sie ist zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristet.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine sinnstiftende Aufgabe mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • Ein vielseitiges und spannendes Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem motivierten und dynamischen Team mit viel Möglichkeit zum Austausch
  • Arbeitsplatz in der Mitte von Berlin
  • 30 Tage Urlaubsanspruch (Bezogen auf eine 5-Tage-Woche)
  • Eine Arbeitszeitregelung mit Flexibilität sowie Zeiterfassung
  • 13 Monatsgehälter, Fahrtkostenzuschuss und Zuschuss zu Ihren vermögenswirksamen Leistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung(at)sdw.org.


Studentische Hilfskraft (m/w/x) Studierendenprogramme

Wir suchen für Aufgaben im Bereich Studienförderwerk Klaus Murmann und Studierendenprogramme eine studentische Hilfskraft für folgende Aufgaben:

Veranstaltungsmanagement:

  • Recherche nach Tagungshäusern mit Breitband-Internetzugang für die Umsetzung von Seminaren nach dem BYOD-Prinzip
  • Erstellen der Seminarausschreibungen
  • Unterstützung bei Veranstaltungen, Events, Workshops

Kommunikation:

  • Auswahl von Fotos und Verfassen von Social-Media-Beiträgen für die Kommunikationsabteilung
  • Ausbau und Pflege der Verteiler für das Bewerbermarketing
  • Unterstützung bei einer Netzwerkanalyse zum Verbleib unserer Alumni

Evaluation:

  • Auswertung von Feedbackbögen (sofern diese nicht webbasiert sind)
  • Erstellen von webbasierten Feedbackbögen
  • Zusammenfassung der evaluierten Veranstaltungen in einer zu erstellenden Meta-Evaluationstabelle

Für diese Tätigkeiten bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Hohe soziale Kompetenz
  • Schnelle Auffassungsgabe und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Ausgeprägtes Interesse am aktuellen bildungspolitischen Geschehen
  • Vorkenntnisse in der Recherche, Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Arbeitszeit sollte möglichst ca. 8 Stunden pro Woche betragen. Die Dauer der Anstellung ist zunächst auf ein Jahr befristet und kann bei guten Arbeitsergebnissen verlängert werden. Die Vergütung beträgt 12 EUR brutto pro Stunde.