Direkt zu den Inhalten springen

Publikationen

Hier finden Sie Veröffentlichungen der Stiftung der Deutschen Wirtschaft, mit denen wir bildungspolitische Impulse in die Gesellschaft geben. Einige Publikationen stammen von Teilnehmenden und Alumni unserer Programme. 

Bildungsübergänge gestalten – Junge Talente fördern und Fachkräfte sichern

In Essays und Interviews beleuchtet der Band aus verschiedenen Blickwinkeln das Thema "Bildungsübergänge". Auswahl der Autoren/Interviewpartner: Prof. Jutta Allmendinger, Bertram Brossardt, Dr. Gerhard F. Braun, Peer-Michael Dick, Prof. Stephan Gerhard Huber, Prof. Michael Hüther, Ingo Kramer, Thomas Sattelberger, Prof. Dieter Timmermann, Prof. Gunter Thielen. Herausgegeben von der Stiftung der Deutschen Wirtschaft, Murmann Publishers GmbH (vormals Murmann Verlags GmbH), Hamburg, 2014, ISBN 978-3-86774-373-0

Hier kostenlos bestellen

Begabtenförderung für die Generationen X und Y

Begleitender Essayband zur Verbleibstudie anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Studienförderwerks Klaus Murmann im Jahr 2015. Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Studie des uzbonn ging der Frage auf den Grund, inwiefern die Förderung der sdw dazu beiträgt, dass die Stipendiat/innen ihre Potenziale in optimaler Weise entfalten können. Mit Beiträgen von Prof. Klaus Hurrelmann und Prof. Michael Hüther. Herausgegeben von der Stiftung der Deutschen Wirtschaft, Murmann Publishers GmbH (vormals Murmann Verlags GmbH), Hamburg, 2015. ISBN 978-3-86774-506-2 

Leadership in der Lehrerbildung - Entwicklung von Kompetenzen für pädagogische Führung

Das Buch beschreibt Kernkompetenzen für pädagogische Führung und wie der Erwerb und die Entwicklung von Kompetenzen pädagogischer Führung in der gesamten Berufsbiografie von Lehrkräften gefördert und begleitet werden können. Die Publikation wendet sich vor allem an Personen, die die Lehrerbildung gestalten - z. B. an Vertreter/innen von Hochschulen, Studienseminaren, Fortbildungsinstituten und Schulverwaltungen. Herausgegeben von der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und der Robert Bosch Stiftung, Murmann Publishers GmbH (vormals Murmann Verlags GmbH). Interessierte wenden sich bitte an studienkolleg(at)sdw.org.

Herausforderung Bildungsgerechtigkeit - Zum fairen Umgang mit dem Leistungsprinzip

In dieser Essaysammlung setzen sich renommierte Bildungsexpert/innen mit Bildungsgerechtigkeit als einer der großen Zukunftsfragen auseinander. Autor/innen sind u. a. Prof. Stephan Gerhard Huber, Prof. Michael Hüther, Josef Kraus, Prof. Thomas Rauschenbach, Prof. Claudia Solzbacher, Marlehn Thieme und Prof. Günter Trost. Herausgegeben von Ingo Kramer, Murmann Publishers GmbH (vormals Murmann Verlags GmbH), Hamburg, 2011, ISBN 978-3-86774-137-8

Hier kostenlos bestellen

Schule gemeinsam gestalten - Beiträge für Wissenschaft und Praxis aus dem Studienkolleg der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und der Robert Bosch Stiftung

Alumni, Stipendiat/innen und Beiratsmitglieder des Studienkollegs diskutieren in diesem Band aktuelle Herausforderungen von Schulentwicklung aus dem Blickwinkel von vier Handlungsfeldern: Unterrichtsentwicklung, Personalmanagement, Erziehung sowie Organisation und Verwaltung. Martin Drahmann, Anne J. Köster, Jonas Scharfenberg, Stiftung der Deutschen Wirtschaft, Robert Bosch Stiftung (Hrsg.), Münster 2017. Das Buch kann unter der ISBN 978-3-8309-3635-0 beim Waxmann Verlag bestellt werden.

Schule gemeinsam gestalten – Entwicklung von Kompetenzen für pädagogische Führung

In diesem Buch wird ein Kompetenzmodell für pädagogische Führung entworfen. Eine Entwicklungslandkarte beschreibt Inhalte, Lern- und Lehrformate, die Lehrkräften und pädagogischen Führungskräften in ihrem Kompetenzerwerb für Gestaltungsaufgaben in der Schule förderlich sein können.  Stephan Gerhard Huber, Stiftung der Deutschen Wirtschaft, Robert Bosch Stiftung (Hrsg.), Münster, 2015. Die Publikation kann unter der ISBN 978-3-8309-3324-3 beim Waxmann Verlag bestellt werden.