Inhalt

Historie

JahrBeschreibung
1994
  • Gründung als eingetragener Verein (Stiftung der Deutschen Wirtschaft e. V.); Vorsitzender: Dr. Josef Siegers, Geschäftsführender Vorstand: Hans-Jürgen Brackmann
  • einer der Mitgründer: Dr. Klaus Murmann, damaliger Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)
  • Errichtung eines Studienförderwerks mit dem Ziel der Begabtenförderung
JahrBeschreibung
1995
  • Aufnahme der ersten 21 Stipendiatinnen und Stipendiaten
1996
  • Gründung des "Vereins zur Förderung der Stiftung der Deutschen Wirtschaft e. V."
  • Dr. Klaus Murmann wird Ehrenpräsident der BDA
1997
  • Das Studienförderwerk erhält den Namen "Studienförderwerk Klaus Murmann"
1998
  • Start von Projekten im Bereich SchuleWirtschaft
1999
  • über 500 Stipendiaten im Studienförderwerk Klaus Murmann
  • Gründung des sdw-Alumni e. V.
2001
  • Dr. Klaus Murmann wird Vorstandsvorsitzender
  • Hans-Jürgen Brackmann wird Generalsekretär
2003
  • Gründung der selbstständigen "Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)" mit dem Vorsitzenden Dr. Klaus Murmann
  • Arbeitgeberpräsident Dr. Dieter Hundt wird Kuratoriumsvorsitzender der selbstständigen Stiftung
  • Gründung der unselbstständigen "Stiftung Studienförderwerk Klaus Murmann"
  • über 1.000 Stipendiaten im "Studienförderwerk Klaus Murmann"
2004
  • über 500 Mitglieder im sdw-Alumni e. V.
  • 50 Unternehmen im Förderverein
  • Start des Projekts "Herausforderung Unternehmertum" in Kooperation mit der Heinz Nixdorf Stiftung
2007
  • Start des "Studienkollegs – Begabtenförderung für Lehramtsstudierende" in Kooperation mit der Robert Bosch Stiftung 
  • Start des "Studienkompass" in Kooperation mit der Accenture-Stiftung und der Deutsche Bank Stiftung 
  • Start von "Zeig, was Du kannst!", gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung 
  • Start von "MINToring", gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
  • Ehrenprofessur des Landes Schleswig-Holstein für Dr. Klaus Murmann
2008
  • über 1.000 Mitglieder im sdw-Alumni e. V.
2009
  • Start von "Unternehmen:Jugend", gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • über 1.500 Stipendiatinnen und Stipendiaten im Studienförderwerk Klaus Murmann
  • über 2.000 Programmschülerinnen und -schüler in den Stiftungsbereichen Studienkompass, Schülerakademie und SchuleWirtschaft
2010
  • Prof. Dr. Klaus Murmann wird Ehrenvorsitzender
  • Ingo Kramer wird Vorstandsvorsitzender
  • stiftungsweit fast 4.500 Programmteilnehmer
  • 100 Unternehmen im Förderverein
2011
  • Dr. Arndt Schnöring folgt Hans-Jürgen Brackmann als Generalsekretär
  • 1. Bildungspolitisches Forum und Herausgabe des gleichnamigen Essaybandes "Herausforderung Bildungsgerechtigkeit – Zum fairen Umgang mit dem Leistungsprinzip" 
  • Herausgabe des Essaybandes "Bildungsgerechtigkeit ermöglichen! Argumente für eine rechtzeitige Studienorientierung von Jugendlichen"
  • Start der Transferstelle im "Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT Ostdeutschland", gefördert vom Bundesministerium des Innern
  • Start des "Elternkompass", gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
2012
  • Umwandlung der Stiftung der Deutschen Wirtschaft e. V. in die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH mit denselben gemeinnützigen Zielen
  • 2. Bildungspolitisches Forum "Probleme verdrängt – Nachwuchs verschenkt!"
  • Start von "Universum Wirtschaft. Impulse für Lehrer von morgen" in Kooperation mit der Commerzbank-Stiftung
  • "Zeig, was Du kannst!" wird in Kooperation mit der Walter Blüchert Stiftung fortgeführt
  • Start von "Lehramt MINToring®" in Kooperation mit der TÜV SÜD Stiftung
  • Herausgabe des Handbuchs "Erfolgreich von der Schule in die Ausbildung – Handlungsempfehlungen für ein gelungenes Übergangsmanagement"
  • "Studienkompass" fördert den insgesamt 2000. Teilnehmer
2013
  • 3. Bildungspolitisches Forum "Arbeitsmarkt 2030: Jugendliche von heute, Fachkräfte von morgen!"
  • über 2.000 Mitglieder im sdw-Alumni e. V.
  • Ingo Kramer (Vorstandsvorsitzender) wird Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
  • Herausgabe der Publikation "Leadership in der Lehrerbildung. Entwicklung von Kompetenzen für pädagogische Führung"
2014
  • Start von "Vivo – Bildung von Grund auf!", das erste sdw-Programm für Grundschulkinder
  • Festveranstaltung anlässlich des Jubiläums "20 Jahre Stiftung der Deutschen Wirtschaft"
  • Herausgabe des Essaybandes "Bildungsübergänge gestalten – Junge Talente fördern und Fachkräfte sichern"
  • Prof. Dr. Klaus Murmann, Mitgründer, Stifter und Ehrenvorsitzender, verstirbt am 13. Oktober im Alter von 82 Jahren.
2015
  • 20. Jubiläumsjahr des Studienförderwerks Klaus Murmann und Veröffentlichung einer Verbleibstudie unter 1.451 Absolvent/innen
  • Hans-Jürgen Brackmann, Mitinitiator, langjähriger Generalsekretär und Vorstandsmitglied, verstirbt am 15. Mai im Alter von 72 Jahren
  • Herausgabe des Essaybandes "Begabtenförderung für die Generationen X und Y - Wie junge Menschen ihre Talente für sich und andere nutzen"
2016
  • Projektauftakt für das Think Lab "Energie - Gesellschaft - Wandel" im Studienförderwerk in Kooperation mit der innogy Stiftung für Energie und Gesellschaft
  • Im Beisein der Schirmherrin, Bundesbildungsministerin Prof. Dr. Johanna Wanka, feiert der "Studienkompass" sein 10-jähriges Jubiläum
  • über 200 Absolventen des "Studienkompass" im Alumniverein "ASk e.V." 
  • Start der Initiative "Chancen-Euro" der deutschen Arbeitgeber durch den Arbeitgeberpräsidenten und sdw-Vorstandsvorsitzenden Ingo Kramer
2017
  • Start des Vorhabens "Studien- und Berufsorientierung wirksam begleiten" im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit, in dem die sdw erfolgreiche Förderkonzepte ins Bildungssystem weitergibt
  • Gründung der unselbstständigen "Förderstiftung Hannelore Murmann"
  • Start des Hans Weisser Stipendienprogramms in der Stiftung der Deutschen Wirtschaft

Sie befinden sich hier

  • Drucken