Inhalt

Springbreak im Studienkolleg-Alumninetzwerk: das BLAT 2018

Bild: Johannes Jansen

Das diesjährige Bundesweite LehramtsAlumniTreffen (BLAT), das in der Akademie Waldschlösschen bei Göttingen stattfand, zeigte sich in bewährter Gestalt: als Plattform des Lernens, Austausches, Wiedersehens, Kennenlernens, Vernetzens und des Transfers von und für Ehemalige des Programms Studienkolleg in Kooperation mit der Robert Bosch Stiftung. 
Ob das Förderende schon einige Jahre zurück oder das Studium in den letzten Zügen liegt, viele folgten der Einladung, ein gemeinsames Wochenende „wie in alten Zeiten“ zu verbringen und endlich wieder sdw-Luft zu schnuppern! Dieses Jahr im Fokus: Wie kann Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in die Schulentwicklung einfließen? Es gab Impulse zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen, die von Referentinnen und Referenten aus den eigenen Reihen und externen Expertinnen und Experten bestritten wurden, sowie eine Vielzahl thematisch breitgestreuter Workshops von Teilnehmenden. Schon vor Ort konnten dabei ganz konkrete Ergebnisse erzielt werden 

Fantastisches Wetter, fröhliches Beisammensein am Abend und ein Spaziergang in der wunderbaren Natur um das Tagungshaus – das BLAT 2018 fühlte sich ein wenig wie Urlaub an und gab aufs Neue Kraft für die Herausforderungen des (Schul-)Alltags.

Mehr zu unserem Studienkolleg für Lehramtsstudierende 

Sie befinden sich hier