Inhalt

Eine Absicherung beim Skifahren? Sieben Businessideen starten durch!

Folgende sieben geförderte Gründungsprojekte des Bildungsprogramms Herausforderung Unternehmertum der sdw und der Heinz Nixdorf Stiftung starten 2018 durch. Inhaltlich bieten sie eine große Bandbreite und reichen von einer Abenteuerabsicherung für Outdooraktive, über selbstklebende Sensoren für eine gesunde Rückenhaltung bis hin zu einer Blockchain basierten Plattform für nachhaltiges Handeln. Darüber hinaus arbeiten sdw Stipendiatinnen und Stipendiaten in zwei Gründungsteams an der Entwicklung ihrer Geschäftsmodelle: ein Online-Beratungsservice mit Psychotherapeuten in Ausbildung sowie ein Betreuungsangebot für Seniorenheime mit Studierenden. Ein weiteres Entrepreneurship-Vorhaben ist eine Plattform, die Fahranfängern die Chance auf einen günstigeren KFZ-Versicherungsvertrag ermöglicht. Ein Start-up Team organisiert für klein- und mittelständische Unternehmen in Frankfurt Personalentwicklungsevents in Kooperation mit gemeinnützigen Einrichtungen.

Mehr Infos zu den sieben geförderten Entrepreneurship-Projekten unter: http://herausforderung-unternehmertum.de/teams-2018

Sie befinden sich hier