Direkt zu den Inhalten springen

sdWerte – Geförderte, Alumni und Mentor*innen zeigen Flagge

Josefine engagiert sich im Verein Zugvögel e. V.

„Wo reproduzieren wir selbst (unbewusst) rassistische Strukturen?“, ist eine der zentralen Fragen, die sich der Zugvögel e. V. stellt.

Josefine, Stipendiatin im Studienförderwerk Klaus Murmann, engagiert sich ehrenamtlich in dem gemeinnützigen Verein. Er hat sich zum Ziel genommen, Rassismus und postkolonialen Strukturen aktiv entgegenzutreten. Im Video stellt uns Josefine, die an der Humboldt-Universität zu Berlin in Soziologie promoviert, die Zugvögel genauer vor.

Foto: privat