Direkt zu den Inhalten springen

News und Newsletter

Eine Gemeinwohlverpflichtung und eine echte Herzensangelegenheit

Dr. Barbara Gerckens neu im Kuratorium der sdw.

Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft freut sich sehr darüber, Dr. Barbara Gerckens für eine Mitwirkung im Kuratorium der Stiftung gewonnen zu haben. Die promovierte Betriebswirtin ist gebürtige Rheinländerin und seit langem in Augsburg beheimatet. Sie engagiert sich bereits seit über zehn Jahren für die sdw in unterschiedlichen Bereichen. Sechs Jahre lang war sie ehrenamtliche Vertrauensperson im Förderprogramm Studienkompass und begleitete Jugendliche aus nichtakademischen Familien in engem persönlichem Kontakt auf ihrem Weg an die Hochschule. Damit noch mehr junge Menschen von den verschiedenen Angeboten profitieren können, unterstützt Barbara Gerckens seit Jahren mit großem Einsatz und viel Erfolg die Suche nach neuen finanziellen Partnern der sdw. Sie engagiert sich zudem mit der Gedächtnisstiftung Dr. Peter H. Werhahn jun. im Bildungsbereich und auch für die sdw.

Auch in der Zukunft möchte sie weiterhin programmübergreifend an den vielfältigen Angeboten der Stiftung mitarbeiten und gemeinsam mit den Gremienmitgliedern und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Bildungschancen stiften. Darüber hinaus wird sie sich nun mit ihrer Expertise in das Kuratorium einbringen. „Die sdw hat Frau Dr. Gerckens sehr viel zu verdanken. Als langjährige ehrenamtliche Unterstützerin hat sie unsere Geförderten und auch die Stiftung vorangebracht. Uns freut ungemein, dass wir von ihren Erfahrungen und Impulsen nun auch im Kuratorium der sdw profitieren dürfen“, erklärt Dr. Gerhard F. Braun, Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung der Deutschen Wirtschaft.   

 „Seit vielen Jahren gehört der Einsatz für die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen zu meinem Leben. Geprägt bin ich seit der Kindheit von einem unternehmerischen Umfeld, in dem eine Gemeinwohlverpflichtung stets selbstverständlich war. Diese Verpflichtung kann ich bei der sdw ideal mit meiner Herzensangelegenheit verbinden“, so Barbara Gerckens anlässlich ihrer Berufung.

Das Kuratorium der sdw setzt sich aus zehn Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Politik zusammen, die beratend die Stiftungsarbeit unterstützen. Eine Übersicht aller Mitglieder ist hier zu finden.