Direkt zu den Inhalten springen

News und Newsletter

Absolventenfeier mit Vorstandsmitgliedern

Fast 100 Stipendiatinnen und Stipendiaten des Studienförderwerks nahmen an der Absolventenfeier teil.

Den Absolventinnen und Absolventen des Studienförderwerks Klaus Murmann bietet die Stiftung der Deutschen Wirtschaft zum Abschluss ihrer Förderung stets eine feierliche Verabschiedung. Kuratoriumsvorsitzender Dr. Gerhard F. Braun und Dr. Sven Murmann, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der sdw, ließen es sich nicht nehmen, die Absolventinnen und Absolventen mit persönlichen Worten aus der aktiven Förderung zu "entlassen" - und der Freude auf ein Wiedersehen im Alumni-Verein des Studienförderwerks Ausdruck zu verleihen.

Dr. Heiner Feldhaus, Vorstandsvorsitzender des sdw Alumni e. V., hatte zuvor alle Vorzüge des Netzwerks in der Ehemaligenorganisation schmackhaft gemacht. Stellvertretend für alle Stipendiatinnen und Stipendiaten hielt Robin Miska, Lehramtsabsolvent an der Universität Potsdam, die Abschlussrede. Das sdw-Musikernetzwerk begeisterte die Zuhörerinnen und Zuhörer auch in diesem Jahr, diesmal mit einem Klaviertrio von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Besonders freuten sich alle Beteiligten über die Anwesenheit von Ann-Charlotte Brackmann, Witwe des langjährigen sdw-Generalsekretärs Hans-Jürgen Brackmann.


Bildquelle: sdw; Foto: Andreas Süß