Direkt zu den Inhalten springen

Kernanliegen der sdw ist es, erfolgserprobte Konzepte zur Nachwuchsförderung für Dritte nutzbar zu machen und so die Reichweite der stiftungseigenen Programme zu vergrößern.

Auf Basis der jahrelangen Erfahrung in der operativen Arbeit mit jungen Menschen transferiert die sdw deswegen bildungspolitische Impulse in die Gesellschaft und gibt Know-how und bewährte Konzepte an entscheidende Akteure im Bildungssystem weiter – gemeinsam mit Partnern oder in Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand.

Unser Portfolio beinhaltet dabei die Konzeption und Durchführung von zu erprobenden Programmen, die zielgruppengerechte Aufbereitung von Inhalten, Fortbildungen, Implementierungs- und Vernetzungs-Workshops, Stakeholder-Management und vieles mehr. Dabei befassen wir uns mit verschiedensten Bildungsthemen, in der Vergangenheit unter anderem mit den folgenden:

  • Berufliche Orientierung
  • Bildungsgerechte Schulgestaltung und Gestaltung von Bildungsübergängen
  • Vermittlung von Zukunftskompetenzen und Azubi-Preboarding

Beispiele unserer Arbeit finden Sie auf den nächsten Seiten.

Bei Interesse an Transferaktivitäten und Know-how der sdw wenden Sie sich bitte an:

Saskia Wittmer-Gerber
Bereichsleitung TransferLab