Direkt zu den Inhalten springen

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich ausschließlich ehemalige Geförderte des Studienkollegs im Tandem mit einer Kollegin bzw. einem Kollegen ihrer Schule. Bewerbungen von Einzelpersonen berücksichtigen wir nicht. Bewerben dürfen sich auch Tandems aus dem Netzwerk der Dieter Schwarz Stiftung und der aim – Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken gemeinnützige GmbH.

Was müssen Sie für Ihre Bewerbung mitbringen?

Bei beiden Personen des Tandems achten wir auf erste Führungserfahrung im schulischen Kontext im weitesten Sinne, die über die Klassenleitung hinausgeht. Dazu zählt etwa, dass Sie eine Arbeitsgruppe im Kollegium geleitet haben und bereit sind, zusätzlich Verantwortung zu übernehmen. Sie interessieren sich für eine Funktionsstelle oder besetzen eine solche bereits? Auch dann können Sie sich gerne bewerben.  

Jedes Tandem bringt außerdem eine aktuelle Herausforderung, eine Fragestellung oder ggf. ein Projekt im Themenfeld Schul- und Unterrichtsentwicklung ihrer Schule mit, die bzw. das es mithilfe der Teilnahme am Programm voranbringen möchte. Zusätzlich gibt jede/r an, welche persönlichen Lern- und Entwicklungsziele er/sie damit verbindet.

Bewerben Sie sich als Tandem, wenn Sie jeweils Folgendes mitbringen:

  • Studien- oder Promotionsförderung im Studienkolleg einer Person oder Tandempartner eines bzw. einer ehemaligen Geförderten; Tandem aus dem Netzwerk der Dieter Schwarz Stiftung und der aim
  • Nachweis über das Zweite Staatsexamen bzw. die Staatsprüfung
  • Tabellarischer Lebenslauf (Angabe früherer oder aktueller ehrenamtlicher Engagements wünschenswert)
  • Nachweis über (eine) Funktionsstelle(n), falls zutreffend
  • Kurzes Motivationsschreiben anhand von Leitfragen: Darstellung der bisherigen Führungserfahrung sowie einer aktuellen Herausforderung, einer Fragestellung bzw. eines Projekts an Ihrer Schule zzgl. jeweils damit verbundene persönliche Lern- und Entwicklungsziele