Direkt zu den Inhalten springen

Du studierst oder promovierst und möchtest die Energiewende in einem engagierten Projektteam voranbringen? Du hast eine Vision, wie die Energiezukunft aussehen sollte, weißt aber noch nicht, welcher Weg dorthin führt?

Dann finde es heraus und werde Teil des Think Lab 2.0! Alles was Du tun musst: Melde Dich für den Future Energies Hackathon in Berlin an. Auf der Veranstaltung kannst Du in Workshops Deine eigene Projektidee einbringen und im Austausch mit Experten weiter entwickeln. Oder Du schließt Dich einem Projektteam an, dessen Idee Dich überzeugt.

Die Teams mit den besten Ideen können ihren Ansatz mit einem eigenen Budget von 7.500 Euro umsetzen und werden dabei mit einem speziell zugeschnittenen Qualifizierungsprogramm durch das Think Lab unterstützt.

Der nächste Future Energies Hackathon findet vom 29. November bis zum 1. Dezember 2019 in Berlin statt.  Weitere Informationen und den Anmeldelink findest Du hier.

Darüber hinaus bieten wir im Think Lab Promotionsstipendien für Dissertationsvorhaben im Bereich "Energie und Gesellschaft" an. Wenn Du am Anfang Deiner Arbeit stehst, Dich aktiv im Think Lab einbringen willst und auch die allgemeinen Angebote der sdw-Promotionsförderung nutzen willst, dann bewirb Dich online im Bewerbungsportal.