Direkt zu den Inhalten springen

Das Stipendienprogramm Lehramt Mintoring begleitet Schüler*innen aus Baden-Württemberg bei ihrem Übergang von der Schule an die Hochschule. Die ideelle und materielle Förderung umfasst bis zu vier Jahre während der Schulzeit und im ersten Jahr an der Hochschule.

Akademien, Workshops und digitale Angebote zur Persönlichkeitsentwicklung und zum Wissenserwerb prägen das Programm. Sie können stärkenorientiert, individuell flexibel und präferenzbasiert besucht werden. Die verschiedenen Veranstaltungen und Formate geben Einblicke in den Ablauf eines Lehramtsstudiums und die Karriereperspektiven als MINT-Lehrkraft. Experimentiertage in Laboren, Exkursionen zu Hochschulen in Baden-Württemberg und der Austausch mit Studierenden bereiten auf die Anforderungen des Studiums vor, auch erste didaktische Erfahrungen werden ermöglicht.

Als Mentor*innen begleiten Lehramtsstudierende der MINT-Fächer die Programmteilnehmenden über den gesamten Förderzeitraum. Dabei erleben sie Anwendungsbezüge zu ihrem eigenen Studium und erweitern zusammen mit den Geförderten ihre pädagogischen, methodischen und digitalen Kompetenzen.

Mehr Informationen