Direkt zu den Inhalten springen

Gemeinsam mit der Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung (SBB) vergeben wir in diesem Jahr erstmals Stipendien für junge Menschen in der dualen Ausbildung an den Standorten Berlin und Düsseldorf. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden drei Jahre lang gefördert, nehmen an einem umfangreichen ideellen Programm teil und erhalten eine monatliche Bildungspauschale von 300 Euro.

Das ideelle Programm beinhaltet verschiedene Veranstaltungen und Lernangebote, die dabei unterstützen, die eigenen Handlungskompetenzen zu stärken, Ideen zu entwickeln und persönliche Ressourcen zu erkennen, zu nutzen und auszubauen. Auch besteht die Möglichkeit, während der Förderung von Mentorinnen und Mentoren begleitet zu werden. Darüber hinaus wird es Veranstaltungen und Austauschmöglichkeiten der Auszubildenden mit Geförderten aus den SBB-Programmen Weiterbildungsstipendium und Aufstiegsstipendium sowie mit Geförderten aus unserem Studienförderwerk Klaus Murmann geben.

Die Stipendien sind Teil der Pilotförderung Begabte Auszubildende und Fachkräfte in der Förderung der Begabtenförderungswerke (BAFF) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Die Bewerbungsphase beginnt am 01. August. Weitere Infos hier.

Kontakt

Cornelia Werner
Fachleitung Berufliche Bildung